Ich sehe was was du nicht siehst

Das Projekt „Ich sehe was, was du nicht siehst!“ entstand aus der Zielsetzung, die Erfahrungen von jungen Menschen ernst zu nehmen und sie darin zu bestärken, Rassismen aller Art zu verurteilen und aufmerksam auf sich selbst zu schauen.


Audio

Die persönlichen Texte aus dem Workshop können auf der Website angehört werden. Hier ein erster Eindruck. Alle Geschichten findest du auf wasdunichtsiehst.com.

load

Osman T.

load

Nadine H.

load

Mesut A.

Austellung 1
Austellung 1
Austellung 1
Fotos der Ausstellungseröffnung
2. Juni 2018 – Jugendclub Manege